Programm 2020 - VfB hat Zukunft!

Klicke auf das Bild um das Konzept zu lesen
Klicke auf das Bild um das Konzept zu lesen

Im Programm2020 arbeitet ein Team freiwilliger Mitglieder daran, Zukunftsprojekte für den VfB zu erarbeiten und umzusetzen. Gegründet wurde diese Gruppe im Sommer 2014 auf Initiative des Vorsitzenden Karl Lather.

Wir wollen hiermit gezielt den Vorstand entlasten, der sehr stark mit dem "Tagesgeschäft" ausgelastet ist. Das Programmteam arbeitet aber nicht unabhängig vom Vorstand - oder gar als Schattenkabinett - sondern stimmt alle Aktivitäten eng ab. Letztendlich gibt der Vorstand alle Projekte frei. Dies wird derzeit durch die Mitarbeit von Karl und Michael Lather gewährleistet, die beiden Gremien angehören.

 

Wie funktioniert das Programm?

Die folgende Bildergalerie gibt euch einen Einblick über den Sinn des Programm2020, unsere Arbeitsweise und unsere Organisation:

Aus wem besteht das Team?

Kann ich da mitmachen?

Quelle:  DonkeyHotey / flickr.com
Quelle: DonkeyHotey / flickr.com

Selbstverständlich - Jeder kann bei uns mitmachen! Denn wir sind kein Geheimzirkel, der hinter verschlossenen Türen tagt. Wir sind ein offenes Gremium und eine transparente Arbeitsweise ist uns wichtig. Wir können jede helfende Hand und jeden kreativen Kopf gebrauchen. Als Mitglied im Team 2020 arbeitest du entweder in einem bestehenden Projekt mit oder kannst auch ein eigenes Projekt betreuen, evtl. liegt dir ja ein Thema besonders am Herzen, von dem du der Meinung bist es müsse sich unbedingt jemand darum kümmern!?

 

Bei Interesse melde dich einfach unter programm2020@vfb-lohra.de.